So funktioniert es:

Zuerst fordern Sie bitte ein unverbindliches Angebot an:

Sie teilen uns in einer einfachen E-Mail an
Info@privatkarten.de oder mit dem folgenden Formular
Ihre Vorstellungen für Ihre Karte mit:
– gewünschte Menge
– Kartenformat
– welches Beispiel/welche Beispiele Ihnen am besten gefällt/gefallen.
Sie können uns auch einfach anrufen:
Mo-Fr 9.00 – 13.00 Uhr | Mi 14:30 – 18.00 Uhr unter 06898-22774
Schon ist der persönliche Kontakt hergestellt und wir senden Ihnen per E-Mail ein unverbindliches Angebot. 

Anforderungs-Formular:


Hier können Sie uns Dateien zusenden - wir akzeptieren folgende Formate bis zu 12mb: jpg|jpeg|png|gif|pdf|doc|docx


Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere sie:
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese:


So geht es danach in der Regel weiter:

  1. Nur wenn Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, benötigen wir von Ihnen folgende Angaben:
    – Ihre Liefer-/Rechnungsadresse
    – die Bezeichnung der Musterkarte, die Ihnen am besten gefällt
    – Ihre ⇒ Wunschschriftart
    – Ihren Textwunsch – bitte immer per E-Mail als unformatierten Text, keine Screenshots oder Anhangdateien (bei mehrseitigen Karten bitte dazuschreiben, was auf welche Seite soll).
    – Fotos hängen Sie einfach als unbearbeitete, möglichst große Originalbilddateien (.jpg, .tif, .pdf) an. Sollten Sie Fotos einscannen, stellen Sie den Scanner auf eine möglichst hohe .dpi Zahl ein. Je mehr dpi, desto besser die Qualität. Sie können uns auch Originale per Briefpost senden. Diese bekommen Sie dann mit Ihrer Lieferung zurück.
  2. Erst wenn Ihre Bestellung per E-Mail bei uns eingegangen ist, ist der Kauf rechtsgültig. Wir erstellen Ihnen in der Regel innerhalb von zwei Arbeitstagen Ihr Muster. Dieses senden wir Ihnen als kopiergeschützte pdf-Datei mit der Rechnung zu.
    Sie können noch Änderungen an Text, Schrift oder Design vornehmen lassen. In den einmaligen Kosten der Erstbestellung sind zwei weitere Muster-pdf enthalten.
  3. Erst wenn Sie uns Druckfreigabe erteilt haben und der Rechnungsbetrag auf unserem Konto verbucht ist, geht Ihr Auftrag in Druck. Der Versand Ihrer fertigen  Drucksache erfolgt schnellstmöglich (*Lieferzeit).
* Die Lieferzeit bei personalisierten Drucksachen setzt sich aus der Zeitspanne zwischen Entwurf – Druckfreigabe – Geldeingang – Herstellung und nicht zuletzt der Versandzeit zusammen. Sie hängt vor allem wesentlich davon ab, wie schnell der Kunde auf unsere E-Mails antwortet.
In der Regel sollte der Auftrag innerhalb von 5 Arbeitstagen (Mo-Fr) abgewickelt sein. Diese Angabe ist allerdings ohne Gewähr. Wenn Sie es eilig haben und der Termin drängt, teilen Sie uns das bitte mit. Wir sagen Ihnen, ob eine Lieferung zum gewünschten Termin machbar ist.